top of page

Mo., 03. Apr.

|

Apfelweberhof

Be-Stimmung heben

Die eigene individuelle Bestimmung durch Klang und Präsenz als einen Schatz aus den Schichten der Verstrickung heben.

Be-Stimmung heben
Be-Stimmung heben

Zeit & Ort

03. Apr. 2023, 17:00 – 07. Apr. 2023, 18:00

Apfelweberhof, Watzmanns 7, 3922 Watzmanns, Österreich

Über die Veranstaltung

Für deine Bestimmung auf Erden: Rock your Individuality within Interbeingnes.

Durch das So-Sein Lassen im So-Sein Yoga kann etwas IN dir tief zur Ruhe kommen. Es kann dabei immer wieder das erkannt und so gelassen werden, was deine Energetik bestimmt. Dies sich vertiefende Erkannte wird im Feld der Klänge zu deiner persönlichen Stimmbefreiung führen. So erstrahlt dein Empowerment. – Deine Be-stimmung wird somit gehoben.

Von nun an konzertiert deine Selbsermächtigung mit anderen befreiten Stimmen.

Auf den Punkt gebracht:

Es sind vier volle Tage und Nächte des Eintauchens in den Urgrund des eigenen Seins. Morgens mit Sascha: Alles so bleiben lassen, im So-Sein Feld, um dadurch deine wahre Natur voll und ganz zu heben. Durch Yoga Praxis kommen wir in den Körper, die Energie beginnt zu fließen, du öffenest dich dabei für das universelle Bewusstsein. Abends mit Wotan: Über deine herausgehobene Stimme wird sich dein wahrer authentischer Ausdruck befreien und wir können den Himmel auf die Erde herab singen. Die ganze Zeit über: All das mit viel Humor und Authentizität, an einem wunderschönen Ort im Waldviertel, verwöhnt von kulinarischen Ergüssen höchster Qualität. Ein Retreat das auf allen Ebenen aus dem Vollen schöpft um dir die Möglichkeit zu geben, in ein paar Tagen vollkommen neu geboren zu werden.

Geboren,…

zu dem was du schon immer warst. Viel mehr als du denken kannst.

Alles ist möglich!

Bist du bereit, dir die Zeit zu nehmen für das Wesentliche?

Tagesablauf:

Um 8 Uhr morgens werden wir den Tag mit ca. zwei Stunden So-Sein Yoga beginnen, dann vielleicht gemeinsam frühstücken, wenn du magst. Dein Tag wird frei von dir gestaltet. Gegen 17:30 Uhr kommen wir erneut zusammen, um dem Loslassen auf noch tieferen Ebenen Raum zu geben. Als unterstützende Säule in der So-Seins Vertiefung möchten wir auf Internet und Handy verzichten. (Digital Detox) Sascha und Wotan stehen für Einzelgespräche und Begleitungen tagsüber zur Verfügung.

MEHR INFOS

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page